Internationaler Kurs

21. Juli  –  28. Juli 2018

Die »Internationalen Horntage Telfs« bieten einen Perfektionskurs für fortgeschrittene Hornisten, Studenten, Hornlehrer und Profimusiker.
    

Inhalte

  • Einzelunterricht
  • Ensemblespiel
  • Diskussion zu hornspezifischen Problemen in Praxis und Unterricht
  • Klavierkorrepetition (Frau Angela Grau, Hochschule für Musik / München)
  • Vorbereitung zum Probespiel
  • Probespieltraining

 

Vortragende Professoren

Prof. Johannes Hinterholzer (München), mehr

Prof. Szabolcs Zempléni (Trossingen), mehr

Prof. Raimund Zell (Linz), mehr

Angela Grau (München), Korrepetition, mehr

Termin
Die Eröffnung findet am Samstag, den 21. Juli 2018 um 9:00 Uhr in der Landesmusikschule Telfs (5. Stock) statt.
Kursende ist am Samstag, den 28. Juli 2018 nach dem Schlusskonzert um 18:00 Uhr.

Kursbeitrag
€ 300.-

Die Kursgebühr ist auf das Konto der Raiffeisen Regionalbank Telfs einzuzahlen:

IBAN: AT94 3633 6000 0056 5598
SWIFT-BIC: RZTIAT 223 36
Kennwort: »Horntage«

Anmeldungen
bis 21. Juni 2018

Anmeldungen sind auch online möglich.

Die Anmeldeformulare mit Einzahlungsbestätigung (Kopie) senden an:

Landesmusikschule Telfs
Obermarkt 43
6410 Telfs
Österreich


Die Aufnahme der Teilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen mit Einzahlungsbestätigung, da die Teilnehmerzahl beschränkt werden muss.
Es werden nur Anmeldungen für die gesamte Dauer des Kurses akzeptiert.
Die KursteilnehmerInnen belegen Unterrichtseinheiten bei allen Professoren. Es ist nicht möglich, nur bei einem Referenten alle Stunden zu nehmen.
Unsere künstlerische Koordinatorin, Sylvia Klingler, steht für nähere Auskünfte zur Verfügung. Öffentliche Präsentationen (Konzerte in Konzertkleidung) sind vom Veranstalter geplant.

Nächtigungen

Bei Bedarf bitte Kontakt (bis 21. Juni 2018) mit dem Sekretariat der Landesmusikschule Telfs aufnehmen.

Raiffeisen Regionalbank Telfs:

IBAN: AT94 3633 6000 0056 5598
SWIFT-BIC: RZTIAT 223 36
Kennwort: »Horntage«


Anfragen
Landesmusikschule Telfs
Obermarkt 43
6410 Telfs
Österreich

heidi.niederbacher@telfs.gv.at

zurück